gratis e-Magazin abonnieren

Mit Know-how und Kompetenz die Karriere fest im Griff!

Jetzt abonnieren

Wann soll man welche Kreativitätsmethode einsetzen?

Kreativitätsmethoden sind äusserst effektiv, um für eine definierte Problemstellung in kurzer Zeit möglichst viele Lösungsansätze zu finden. Allerdings gibt es viele Kreativitätsmethoden und nicht alle sind für jedes Problem geeignet. In diesem Praxistipp, dargestellt an einem konkreten Problem, finden Sie eine praktische Übersicht, die Ihnen zeigt, wann welche Kreativitätsmethode am besten eingesetzt wird.

Sie finden Inputs zu den folgenden Kreativitätsmethoden (Hinweis: auf arbeitshilfen.ch finden Sie verschiedene Anwendungsbeispiele, Checklisten und Vorlagen zu den einzelnen Kreativitätsmethoden):

Hier finden Sie alle kostenlosen Arbeitshilfen zum Thema Kreativitätsmethoden.

Kreativitätsmethoden einsetzen
PDF-Dokument
2 Seiten, 96.03 KB

Praxistipp: Kreativitätsmethoden einsetzen

Setzen Sie die richtige Kreativitätsmethode je nach Problemstellung ein. Dieser kostenlose Praxistipp gibt Aufschluss!

Jetzt gratis
100% Geprüfte Qualität
Gratis-Download: Praxistipp: Kreativitätsmethoden einsetzen

Sie sind der 60. Downloader dieser Arbeitshilfe

Diese Arbeitshilfe wird gesponsert von WEKA Business Media AG WEKA Business Media AG
Diese kostenlosen Arbeitshilfen könnten Sie ebenfalls interessieren:
Checkliste: Kreativitätstechniken im Unternehmen
Kreativitätstechniken im Unternehmen: Checkliste mit praktischen Tipps.
Checkliste: Präsentationsunterlagen erstellen
Präsentationsunterlagen erstellen: Kostenlose Checkliste mit Tipps.
Checkliste: Meetings effektiv und effizient gestalten
Meetings effektiv und effizient gestalten: Gratis Checkliste zum Download.
Übersicht: Brainstorming-Methoden
Brainstorming-Methoden: Gratis Übersicht zum Download.
Fachartikel: Kreativ sein
Kreativ sein: Tipps um Ihre Kreativität zu trainieren.

Suchbegriffe: Kreativitätstechniken, Kreativitätsmethoden, Problemlösungstechniken