gratis e-Magazin abonnieren

Mit Know-how und Kompetenz die Karriere fest im Griff!

Jetzt abonnieren

Standardarbeitsblatt

Das Standardarbeitsblatt (SAB) wird als Standardformular verwendet, um die festgelegten Prozesse in der Produktion einheitlich zu dokumentieren. Im Standardarbeitsblatt sind die grundlegenden Informationen über den Arbeitsplatz und die Arbeitsabläufe in prägnant zusammengefasster Form enthalten. Es dient zur Sicherstellung der Einhaltung von Standards und somit zur Sicherung der Qualität am Arbeitsplatz und für jeden einzelnen Arbeitsprozess. Gleichzeitig bildet es die Grundlage zum Erkennen von Abweichungen und die Basis für die kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung der Arbeitsabläufe.

Das Standardarbeitsblatt dokumentiert am Arbeitsplatz die vorgesehene Reihenfolge der Arbeitsschritte und sichert so die einheitliche Arbeitsausführung und den Qualitätsstandard ab. Gleichzeitig dient es dazu, neue Mitarbeiter z.B. im Rahmen eines 5-Cycle-Checks zu unterweisen und ihnen so die Möglichkeit zu geben, sich schneller einzuarbeiten und eine Routine in der Verrichtung ihrer Arbeit aufzubauen.

Im Rahmen eines 5-Cycle-Checks wird durch Beobachtung sichergestellt, dass der Mitarbeiter einen zuvor definierten Arbeitsablauf fünfmal hintereinander auf genau dieselbe Weise (nach dem SAB) durchführt. Erst dann gilt der Arbeitsablauf als beherrscht. Letztlich können durch das SAB somit auch nachhaltig Fehlhandlungen vermieden werden. Allerdings erstreckt sich der Anwendungsbereich des SAB vornehmlich auf Wiederholungstätigkeiten.

Durch die häufig vorgenommene Visualisierung von wertschöpfenden und nicht wertschöpfenden Tätigkeiten steigen bei den Mitarbeitern durch das SAB das Problembewusstsein und die Bereitschaft, sich mit Verbesserungen auseinanderzusetzen.

Es gibt eine klare personelle Verantwortung für die Pflege des SAB. Dies ist notwendig, da wie bei allen anderen Dokumenten auch, ein Mangel an Pflege oder fehlende Aktualisierungen zum Verlust der Akzeptanz unter den Mitarbeitern führen. Wird ein Arbeitsplatz aufgelöst, ist das SAB im Rahmen des betrieblichen Dokumentenmanagements zu archivieren.

Standardarbeitsblatt
Excel-Dokument
1 Seite, 12.06 KB

Vorlage: Standardarbeitsblatt

Das SAB ist ein Dokument, das in Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern und Planern in mehreren Iterationsschleifen inhaltlich entwickelt wird. Es ist eine einfache, transparente Prozessdarstellung, nach der jeder Mitarbeiter am jeweiligen Arbeitsplatz zu arbeiten hat.

Jetzt gratis
100% Geprüfte Qualität
Gratis-Download: Vorlage: Standardarbeitsblatt

Sie sind der 102. Downloader dieser Arbeitshilfe

Diese Arbeitshilfe im Wert von CHF 10.- wird gesponsert von WEKA Business Media AG WEKA Business Media AG
Diese kostenlosen Arbeitshilfen könnten Sie ebenfalls interessieren:
Rechner: Instandhaltungswirtschaftlichkeitsgrad
Instandhaltungswirtschaftlichkeitsgrad: Excel-Rechner zum Download.
Rechner: Instandhaltungsfremdleistungsanteil
Instandhaltungsfremdleistungsanteil: Excel-Rechner zum Download.
Rechner: Abarbeitungsgrad geplanter Instandhaltung
Abarbeitungsgrad geplanter Instandhaltung: Rechner zum Download.
Rechner: Anlagenbewirtschaftungsquote
Anlagenbewirtschaftungsquote: Excel-Rechner zum gratis Download.
Rechner: Instandhaltungspersonalkostenrate
Instandhaltungspersonalkostenrate berechnen: Rechner zum kostenlosen Download.

Suchbegriffe: Qualitätsmanagement, Vorlagen gratis, Excel Vorlagen kostenlos, Instandhaltungsprozesse, Problemlösungstechniken