gratis e-Magazin abonnieren

Mit Know-how und Kompetenz die Karriere fest im Griff!

Jetzt abonnieren

Sozialplan erstellen in der Schweiz

Der Sozialplan ist eine freiwillige Vereinbarung zwischen den Sozialpartnern und beinhaltet eine zusätzliche Leistung der Firma bei einer Betriebsschliessung. Daneben sind die zwingenden Vorschriften des Arbeitsvertragsrechts zu beachten, sei es gemäss OR oder entsprechend einem GAV, wie Kündigungs- und Sperrfristen, Überstundenentschädigungen, Ferienansprüchen, Spesenforderungen, Wegfall des Konkurrenzverbotes, Abgangsentschädigungen sowie generell die Unmöglichkeit des Verzichts auf derartige Leistungen.

Einen der wichtigsten Punkte beim Sozialplan betrifft die Frage der Kündigungs- und Sperrfristen. Ein Unternehmen kann nicht einfach von heute auf morgen «die Tore schliessen», es müssen die gesetzlichen oder vertraglichen Kündigungsfristen eingehalten werden.

Der Sozialplan wird in freiwilliger Weise zwischen den Sozialpartnern aufgestellt, wobei häufig unklar ist, wer dabei den Vertragspartner darstellt. Es gilt dabei zu bedenken, dass ein Sozialplan meist unter grossem Zeitdruck erstellt werden muss (der Arbeitgeber hat die Aufgabe, den Betrieb zu liquidieren, währenddem sich die betroffenen Mitarbeiter um neue Stellen zu kümmern haben). Betriebsfremde Gewerkschaftsvertreter kennen die Verhältnisse im Betrieb zuwenig und müssen sich dieses Wissen (wer ist Gewerkschaftsmitglied, was für ein Arbeitsvertrag ist vorhanden, wer hat welche Rechte zugute usw.) erst aneignen. Es erstaunt daher nicht, dass Sozialpläne sehr häufig juristisch unklar abgefasst werden.


Business Book Kündigungen rechtssicher abwickeln

 

Tipp: Business Book «Kündigungen rechtssicher abwickeln»

Kündigungen sind immer heikel, gibt es doch etliche rechtliche Fallstricke und Stolpersteine, die Sie sicher umgehen müssen.

Klicken Sie hier um mehr über das Business Book «Kündigungen rechtssicher abwickeln» zu erfahren (inklusive Leseprobe)


Rechtssichere Checklisten und Mustertexte für die Kündigung auf 1 USB-Stick

 

Neu: Rechtssichere Checklisten und Mustertexte für die Kündigung auf einem USB-Stick

Gehen Sie bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen rechtssicher und effizient vor – dank über 80 Mustertexten und Checklisten. Einmal kaufen, unlimitiert nutzen.

Klicken Sie hier um mehr über die Tool-Collection «Rechtssichere Checklisten und Mustertexte für die Kündigung» zu erfahren

 

Sozialplan erstellen Schweiz
PDF-Dokument
2 Seiten, 25.01 KB

Merkblatt: Sozialplan erstellen

Dieses Merkblatt bietet Ihnen eine Übersicht zu wichtigen Aspekten, welche bei der Erstellung eines Sozialplans beachten werden müssen. Sie finden Informationen zu den Themen: Kündigungs- und Sperrfristen, Ferienansprüche, Abfindung und Abgangsentschädigung, Gratifikation, 13. Monatslohn, Verzicht, Vergleich und Aufhebungsvertrag.

Jetzt gratis
100% Geprüfte Qualität
Gratis-Download: Merkblatt: Sozialplan erstellen

Sie sind der 296. Downloader dieser Arbeitshilfe

Diese Arbeitshilfe im Wert von CHF 10.- wird gesponsert von WEKA Business Media AG WEKA Business Media AG
Diese kostenlosen Arbeitshilfen könnten Sie ebenfalls interessieren:
Merkblatt: Massenentlassung Arbeitsrecht Schweiz
Massenentlassung und Arbeitsrecht in der Schweiz: Gratis Merkblatt.
Rechner: Sperrfristen Kündigung
Sperrfisten bei Kündigung: Einfach, schnell und korrekt berechnen
Mustertext: Muster Kündigungsschreiben mit Freistellung
Kündigungsschreiben mit Freistellung: Gratis Muster zum Download.
Vorlage: Vorlage Kündigungsschreiben Arbeitgeber
Vorlage Kündigungsschreiben für Arbeitgeber gratis zum Download.
Mustertext: Muster fristlose Kündigung Arbeitgeber
Muster für fristlose Kündigung durch Arbeitgeber gratis downloaden.

Suchbegriffe: Arbeitsrecht Schweiz, Personalmanagement, Kündigen, Arbeitsrecht Schweiz Kündigung