gratis e-Magazin abonnieren

Mit Know-how und Kompetenz die Karriere fest im Griff!

Jetzt abonnieren

Stundenlohn berechnen

Neben der Bezahlung im Monatslohn ist die Abgeltung im Stundenlohn weit verbreitet. Im Gegensatz zum Monatslohn sind die Rahmenbedingungen bei Stundenlohn anders.

Bei Stundenlohn wird nur die effektiv geleistete Arbeitszeit bezahlt. Die Anstellungen sind meist zeitlich flexibel ausgestaltet und oft ist für die Mitarbeitenden nicht klar, wie viel Ende Monat auf dem Konto ist. Ein 13. Monatslohn oder eine Gratifikation wird kaum je ausgerichtet. Meist wird jedoch ein 13. Monatslohn bei der Berechnung des Stundenlohns berücksichtigt.

In jedem Fall sind auch bei Stundenlohn bezahlte Ferien obligatorisch. Damit ist gemeint, dass während den Ferien Lohnfortzahlung geleistet wird. Viele Unternehmen zahlen hingegen die Ferien laufend aus. Solange die Ferien im Vertrag und auf der Lohnabrechnung in Prozent und in Franken angegeben sind, ist dies zwar falsch, stellt aber in der Regel kein grosses Risiko dar. Angaben wie «inkl. Ferien» reichen aber nicht aus, hier ist das Risiko, dass Ferien nachbezahlt werden müssen, gross.

Die Abgeltung von Feiertagen ist nicht vorgeschrieben. Teilweise leisten die Unternehmen freiwillig Lohnfortzahlung an Feiertagen, teilweise werden die Feiertage als Zuschläge bezahlt. Wir empfehlen, 3 bis 3.5 % als Abgeltung für Feiertage. Das gleiche gilt für private Absenzen wie Wohnungsumzug, Hochzeiten, Todesfälle etc.: hier besteht keine Pflicht, solche ausgefallenen Stunden zu entschädigen.

Stundenlohn berechnen
Word-Dokument
2 Seiten, 80 KB

Beispiel: Stundenlohn berechnen

Dieses anschauliche Beispiel zeigt Ihnen klar auf, wie Sie korrekt den Stundenlohn inklusive 13. Monatslohn und Ferienzuschlag berechnen müssen.

Jetzt gratis
100% Geprüfte Qualität
Gratis-Download: Beispiel: Stundenlohn berechnen

Sie sind der 1913. Downloader dieser Arbeitshilfe

Diese Arbeitshilfe wird gesponsert von WEKA Business Media AG WEKA Business Media AG
Diese kostenlosen Arbeitshilfen könnten Sie ebenfalls interessieren:
Rechner: Stundenlohn aus Monatslohn berechnen
Stundenlohn aus Monatslohn berechnen: Gratis Rechner downloaden.
Rechner: Monatslohn aus Stundenlohn berechnen
Monatslohn aus Stundenlohn berechnen: Rechner in Excel.
Beispiel: Feiertagszuschlag berechnen
Feiertagszuschlag berechnen in der Schweiz: Beispiel zum Download.
Checkliste: Kontrolle der Lohnabrechnung
Kontrolle der Lohnabrechnung: Checkliste zum Download.
Rechner: EO-Entschädigung berechnen
EO-Entschädigung berechnen: Excel-Vorlage zum Download.

Suchbegriffe: Arbeitsrecht Schweiz, Personalmanagement, Beispiel Lohnabrechnung, Lohn Schweiz