gratis e-Magazin abonnieren

Mit Know-how und Kompetenz die Karriere fest im Griff!

Jetzt abonnieren

Erkenntnisse aus dem Neuromarketing nutzen

Unter Neuromarketing versteht man die Verwendung von Hirnforschungsmethoden zur Erklärung und bildlichen Darstellung des Konsumentenverhaltens. Vereinfacht ausgedrückt ist es den Hirnforschern gelungen, elektromagnetische Strahlungen des Hirns zu messen und darzustellen, welche Reize zu welchen Hirnreaktionen führen. Somit lässt sich messen, wie ein Produkt, eine Marke, ein Video oder sonst eine Versuchsanordnung auf das Hirn wirkt respektive welche Teile des Hirns in welcher Form aktiviert werden.

Stellt man diese Resultate den vorgängig erstellten Bildern gegenüber, bei denen man weiss, was die Versuchsperson denkt und fühlt, dann lassen sich Zusammenhänge erstellen und künftige Markttests realisieren, welche weit genauer sind als die heutigen Befragungsmethoden.

Zu Ende gedacht bedeutet dies, der Erfolg eines Produkts kann vorgängig sehr zuverlässig gemessen werden, sofern es gelingt, eine repräsentative Anzahl von Probanden zu finden, denn das Hirn lügt nicht (mindestens momentan noch nicht - vielleicht lässt es sich künftig ebenfalls durch Gedanken steuern).

Davon ist man zwar noch weit entfernt, aber wenn man bedenkt, dass es Leuten heute schon möglich ist, rein mit den Gedanken einen Rollstuhl zu steuern, dann können Sie sich vorstellen, wie schnell es gehen wird, bis diese Methoden auch im Marketing definitiv Einzug halten.

Steuerung eines Roboters mittels Gedanken

Schlagzeile von 20 Minuten bezüglich der Steuerung eines Roboters mittels Gedanken

Neuromarketing
PDF-Dokument
3 Seiten, 100.9 KB

Übersicht: Neuromarketing

Wo wird Neuromarketing wichtig werden? Welche Erkenntnisse lassen sich heute schon nutzen? Welche Hirnhälften sind für was verantwortlich? Ist mehr immer besser? Schadet visuelle Reizüberflutung? Antworten finden Sie in dieser kostenlosen Übersicht!

Jetzt gratis
100% Geprüfte Qualität
Gratis-Download: Übersicht: Neuromarketing
Diese Arbeitshilfe wird gesponsert von WEKA Business Media AG WEKA Business Media AG
Diese kostenlosen Arbeitshilfen könnten Sie ebenfalls interessieren:
Fachartikel: Performance Management in Marketing und Vertrieb
Performance Management in Marketing und Vertrieb.
Fachartikel: Seniorenmarketing
Seniorenmarketing: Tipps zum Download.
Beispiel: Eventmarketing
Eventmarketing: Beispiele für exklusive Standorte.
Checkliste: Marketingkonzept erstellen
Marketingkonzept erstellen: Kostenlose Checkliste mit praxiserprobten Tipps.
Beispiel: Marketingstrategie Beispiel
Marketingstrategie: Kostenloses Beispiel für das Formulieren einer Marketingstrategie.

Suchbegriffe: Kommunikation, Online Marketing