gratis e-Magazin abonnieren

Mit Know-how und Kompetenz die Karriere fest im Griff!

Jetzt abonnieren

Mitarbeitendenbeurteilung einführen

Eine funktionierende Mitarbeitendenbeurteilung kann in einem Unternehmen nicht «über Nacht» eingeführt werden. Mitarbeitendenbeurteilung ist ein Führungsinstrument und damit hauptsächlich Sache der Linienverantwortlichen. Die Personal- und die Ausbildungsabteilungen unterstützen die Systemgestaltung und Handhabung. Die Führungsverantwortlichen sollen folglich von Anfang an in die Konzeption und Einführung mit einbezogen werden.

Mitarbeitendenbeurteilung
PDF-Dokument
2 Seiten, 66.64 KB

Praxistipp: Mitarbeitendenbeurteilung einführen

Mit diesem Praxistipp erhalten Sie wertvolle Unterstützung für die Einführung eines gut funktionierenden Mitarbeitendenbeurteilungssystems in Ihrem Unternehmen. Profitieren Sie davon!

Jetzt gratis
100% Geprüfte Qualität
Gratis-Download: Praxistipp: Mitarbeitendenbeurteilung einführen

Sie sind der 16. Downloader dieser Arbeitshilfe

Diese Arbeitshilfe wird gesponsert von WEKA Business Media AG WEKA Business Media AG
Diese kostenlosen Arbeitshilfen könnten Sie ebenfalls interessieren:
Checkliste: Mitarbeiterbeurteilung Checkliste
Mitarbeiterbeurteilung: Kostenlose Checkliste für die Einführung einer Mitarbeiterbeurteilung.
Vorlage: Mitarbeiterbeurteilungsgespräch
Mitarbeiterbeurteilungsgespräch: Formular zum Download.
Praxistipp: Mitarbeiterbewertung
Mitarbeiterbewertung: Tipps zum Download.
Checkliste: Vorgesetztenbeurteilung einführen
Vorgesetztenbeurteilung einführen: Tipps zum Download.
Checkliste: Mitarbeiterjahresgespräch Checkliste
Mitarbeiterjahresgespräch: Checkliste zum kostenlosen Download.

Suchbegriffe: Mitarbeitermotivation, Mitarbeiter führen, Unternehmensführung