gratis e-Magazin abonnieren

Mit Know-how und Kompetenz die Karriere fest im Griff!

Jetzt abonnieren

Matrixdiagramm erstellen mit Excel-Vorlage

Um ein komplexes Problem zu lösen, ist es häufig erforderlich, es unter verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Gestaltet man aus diesen Perspektiven eine Matrix, so kann man Zusammenhänge, Wechselwirkungen und Vergleiche zwischen den Perspektiven analysieren. Nutzen Sie das Matrixdiagramm, um Fragestellungen unter verschiedenen Perspektiven zu betrachten und Wechselwirkungen zwischen diesen Perspektiven zu ermitteln.

Matrixdiagramme in der Praxis

  • L-Matrix: Die einfachste Matrix betrachtet zwei Perspektiven, die in L-Form angeordnet sind.
  • T-Matrix: Um drei Perspektiven miteinander zu vergleichen, eignen sich zwei Varianten, von denen aber nur eine, nämlich die Y-Matrix, die Kombination aller Perspektiven miteinander erlaubt.
  • X-Matrix: Um vier Perspektiven miteinander zu vergleichen, wird die X-Matrix angewandt. Sie erlaubt den Vergleich einer Perspektive mit jeweils zwei der anderen Perspektiven.

Matrixdiagramme einbinden – Verbindung zu anderen Qualitätsmanagement-Methoden

Brainstorming

Die Einflüsse zwischen den im Brainstorming gefundenen Ideen und Lösungsansätzen können mithilfe des Matrixdiagramms dargestellt werden. (Übersicht Brainstorming-Methoden / Übersicht inverses Brainstorming)

Brainwriting

Die Einflüsse zwischen den im Brainwriting gefundenen Ideen und Lösungsansätzen können mithilfe des Matrixdiagramms dargestellt werden. (Vorlage Brainwriting zum Download)

Korrelationsdiagramm

Wenn im Matrixdiagramm Einflüsse zwischen zwei Merkmalen vermutet werden, kann diese These mithilfe des Korrelationsdiagramms überprüft werden.

Kundenzufriedenheitsmessung

Die Ergebnisse von Kundenzufriedenheitsmessungen können in Matrixdiagrammen ausgewertet werden, die beispielsweise Auskunft darüber geben, welche Merkmale einen Einfluss auf die Zufriedenheit bestimmter Kundengruppen haben. (Checkliste Kundenzufriedenheit messen / Checkliste Kano-Modell der Kundenzufriedenheit)

Relationendiagramm

Die L-Matrix ist die tabellarische Wiedergabe eines Relationendiagramms: Die Pfeile des Relationendiagramms werden als Symbole in den Zellen der Matrix dargestellt. (Übersicht Relationendiagramm)

Matrixdiagramm erstellen
Excel-Dokument
3 Seiten, 45 KB

Vorlage: Matrixdiagramm in Excel erstellen

Strukturieren Sie ein Thema, indem Sie es unter verschiedenen Perspektiven betrachten und Zusammenhänge zwischen den Perspektiven suchen! So ermitteln Sie deren Wechselwirkungen. Mit dieser kostenlosen Excel-Vorlage erstellen Sie einfach und schnell ein Matrixdiagramm. Diese Exceldatei beinhaltet je eine Vorlage für eine L-Matrix, eine T-Matrix und eine X-Matrix.

Jetzt gratis
100% Geprüfte Qualität
Gratis-Download: Vorlage: Matrixdiagramm in Excel erstellen

Sie sind der 451. Downloader dieser Arbeitshilfe

Diese Arbeitshilfe im Wert von CHF 10.- wird gesponsert von WEKA Business Media AG WEKA Business Media AG
Diese kostenlosen Arbeitshilfen könnten Sie ebenfalls interessieren:
Vorlage: Pareto-Diagramm erstellen
Pareto-Diagramm erstellen: Excel-Vorlage zum gratis Download.
Übersicht: Ishikawa-Diagramm erstellen
Ishikawa-Diagramm erstellen: Übersicht zum Download.
Praxistipp: internes Audit erstellen
Internes Audit erstellen: Tipps zum Download.
Beispiel: Praxisbeispiel Matrixdiagramm
Matrixdiagramm: Praxisbeispiel zum Download.
Übersicht: Pivot-Tabelle erstellen in Excel
Pivot-Tabelle erstellen in Excel: Übersicht zum Download.

Suchbegriffe: Qualitätsmanagement, Vorlagen gratis, Problemlösungstechniken