gratis e-Magazin abonnieren

Mit Know-how und Kompetenz die Karriere fest im Griff!

Jetzt abonnieren

Kombinieren Sie Kreativitätstechniken mit Qualitätsmanagement–Methoden!

Eine Möglichkeit, den Einsatz von Kreativitätstechniken zu optimieren, besteht darin, diese zusammen mit QM-Methoden zur Lösung von qualitätsbezogenen Problemstellungen einzusetzen. Die folgende Matrix in zeigt, welche Kreativitätstechniken sich mit welchen QM-Methoden kombinieren lassen.

Kreativitätstechniken und Qualitätsmanagement

Brainstorming

Das Brainstorming kann bei den in der Methodenverknüpfungsmatrix aufgeführten Qualitätsmanagement -Methoden immer dann unterstützend eingesetzt werden, wenn es darum geht, auf kreativem Weg Gedanken und Ideen zu generieren. Bei der FMEA lässt sich das Brainstorming einsetzen, um die Ursachen und die Folgen von Fehlern zu analysieren. In diesem Zusammenhang ist auch das Ishikawa-Diagramm zu nennen. Bei der Erstellung eines Korrelationsdiagramms können mithilfe von Brainstorming die Variablen identifiziert werden, deren Zusammenhang untersucht werden soll. Die Aktionsliste, das Gantt-Diagramm und der Netzplan lassen sich für die Planung und Umsetzung der gefundenen Lösungen einsetzen.

Brainwriting

Ähnliches gilt für das Brainwriting. Allerdings dürfte eine schriftliche Ideensammlung im Rahmen der Analyse von Zusammenhängen bei einem Korrelationsdiagramm sowie bei der Bestimmung und Gewichtung von Auswahlkriterien bei der Nutzwertanalyse nicht pragmatisch sein. Die Aktionsliste, das Gantt-Diagramm und der Netzplan lassen sich auch hier für die Planung und Umsetzung der gefundenen Lösungen einsetzen.

Mindmapping

Auf der Grundlage einer Gedankenlandkarte, die mit Mindmapping erstellt wird, kann die Geschäftsleitung eine Vision als Ausgangspunkt für die Erarbeitung einer Balanced Scorecard entwickeln. Ausserdem unterstützt Mindmapping die FMEA bei der Risikoanalyse, also bei der Identifizierung von potenziellen Fehlern, Fehlerfolgen und Fehlerursachen. Dazu wird in der Regel ein Ishikawa-Diagramm verwendet.

Alle weiteren Erläuterungen zu:

finden Sie in dieser kostenlosen Übersicht (die praktische Übersichtsmatrix ist ebenfalls integriert).

Kreativitätstechniken Qualitätsmanagement
PDF-Dokument
3 Seiten, 157.33 KB

Übersicht: Kreativitätstechniken und Qualitätsmanagement

Optimieren Sie den Einsatz von Kreativitätstechniken indem Sie diese mit Qualitätsmanagement-Methoden kombinieren. Profitieren Sie davon!

Jetzt gratis
100% Geprüfte Qualität
Gratis-Download: Übersicht: Kreativitätstechniken und Qualitätsmanagement

Sie sind der 103. Downloader dieser Arbeitshilfe

Diese Arbeitshilfe im Wert von CHF 10.- wird gesponsert von WEKA Business Media AG WEKA Business Media AG
Diese kostenlosen Arbeitshilfen könnten Sie ebenfalls interessieren:
Checkliste: Checkliste Beschwerdemanagement
Beschwerdemanagement: Checkliste zum kostenlosen Download.
Checkliste: Prozessmanagement
Prozessmanagement: Checkliste zum kostenlosen Download.
Vorlage: Qualitätskostenbericht
Qualitätskostenbericht: Vorlage zum kostenlosen Download.
Übersicht: Lean Management
Lean Management im Unternehmen: Effektivität und Effizienz verbessern.
Vorlage: Qualitätsregelkarte
Qualitätsregelkarte: Excel-Vorlage zum Download.

Suchbegriffe: Qualitätsmanagement, Kreativitätstechniken, Kreativitätsmethoden, Unternehmensführung, Brainstorming