gratis e-Magazin abonnieren

Mit Know-how und Kompetenz die Karriere fest im Griff!

Jetzt abonnieren

Rechner Mutterschaftsentschädigung

Anspruch auf die Mutterschaftsentschädigung haben erwerbstätige Mütter, die

  • während den der Geburt des Kindes unmittelbar vorangehenden neun Monaten der AHV-Versicherungspflicht unterstanden,
  • in dieser Zeit mindestens fünf Monate erwerbstätig waren und
  • im Zeitpunkt der Geburt Arbeitnehmerin oder Selbstständigerwerbende waren oder gegen einen Barlohn im Familienbetrieb mitgearbeitet haben.

In der Schweiz erwerbstätige Frauen, die hier keinen Wohnsitz haben (z.B. Grenzgängerinnen) sind versichert, so lange sie hier eine Haupterwerbstätigkeit ausüben und somit der Versicherungspflicht unterstellt sind.

Der Anspruch auf die Mutterschaftsentschädigung besteht unabhängig davon,

  • wie lange eine Frau bereits beim gleichen Arbeitgeber erwerbstätig ist. Die Anzahl der Dienstjahre spielt im Gegensatz zur Lohnfortzahlung bei Krankheit etc. keine Rolle.
  • ob und wie lange im laufenden Dienstjahr bereits Lohnfortzahlungsansprüche wegen Krankheit oder Unfall geltend gemacht worden sind.

Die Mutterschaftsentschädigung wird als Taggeld während längstens 14 Wochen ausgerichtet. Nimmt die Mutter vor Ablauf von 14 Wochen ihre Erwerbstätigkeit ganz oder teilweise wieder auf, so endet der Anspruch. Bereits eine teilweise Aufnahme der Erwerbstätigkeit führt somit dazu, dass der Anspruch auf die Mutterschaftsversicherung endet. Dies gilt unabhängig vom Beschäftigungsgrad und der Beschäftigungsdauer.

Rechner Mutterschaftsentschädigung
Excel-Dokument
1 Seite, 23 KB

Rechner: Mutterschaftsentschädigung

Mit dieser Excel-Vorlage berechnen Sie schnell und rechtssicher die Dauer der Mutterschaftsentschädigung.

Jetzt gratis
100% Geprüfte Qualität
Gratis-Download: Rechner: Mutterschaftsentschädigung

Sie sind der 79. Downloader dieser Arbeitshilfe

Diese Arbeitshilfe im Wert von CHF 10.- wird gesponsert von WEKA Business Media AG WEKA Business Media AG
Diese kostenlosen Arbeitshilfen könnten Sie ebenfalls interessieren:
Merkblatt: Nichtberufsunfallversicherung bei unregelmässiger Teilzeitanstellung
Nichtberufsunfallversicherung bei unregelmässiger Teilzeitanstellung.
Merkblatt: Mutterschaftsurlaub
Mutterschaftsurlaub: Gratis Merkblatt zum Download.
Merkblatt: Übersicht Sozialversicherungen Schweiz
Übersicht Sozialversicherungen Schweiz: Gratis Merkblatt zum Download.
Beispiel: Sozialversicherungen Schweiz Fragen und Antworten
Sozialversicherungen Schweiz: Fragen und Antworten.
Merkblatt: Sozialversicherungen Schweiz 2013
Sozialversicherungen 2013: Merkblatt zum Download.

Suchbegriffe: Personalmanagement, gratis Rechner



Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos